fbpx

Pressestimmen

Zu GLOBE BERLIN:

"Ein ganz besonderer Sommernachtstraum erfüllt sich in Charlottenburg."

Friedhelm Teicke, Sommer in Berlin im Juni 2019

Vorspiel mit Shakespeare

"Das neue Globe Berlin ist ein ehrgeiziges architektonisches Projekt und ein 20-jähriger Traum des Regisseurs Leonard. (…) Es könnte ein kulturelles Vorzeigeprojekt werden für den Mierendorffkiez - und das erste Globe mit schließbarem Dach in Berlin."

Corinna von Bodisco, Der Tagesspiegel am 29.5.2019

 

Wie es allen gefällt. Ein Haus für Viele soll es werden, das Globe Berlin

"(…) Er [der Theatermacher Christian Leonard] begreift sein Globe eher als eine Mischung aus Theaterhaus und Stadtteilprojekt, in dem die Stücke auch auf Englisch aufgeführt werden können. Was durchaus seine Berechtigung hat in einer Stadt, die sich gerade so öffnet wie Berlin."

Susanne Messmer, die tageszeitung taz am 1.6.2019

Zu ROMEO & JULIA:

"… und zeigt dabei, wie er (Christian Leonard) Theater versteht: volksnah, kulissenarm und fantasiereich. (…) Gleichwohl ist die Inszenierung im besten Sinne altmodisch, kein Regietheater, sondern ein der Story verpflichtetes sinnliches Spektakel. (…) Shakespeare zeigt sich also erneut hochaktuell."

Friedhelm Teicke, zitty Magazin am 18.6.2019

 

"Es zeigt sich eine schnörkellose Leonard-Inszenierung. Die acht Ensemble-Mitglieder stürzen sich auf fast leerer Bühne ins pralle Volkstheater, es gibt Musik auf Akustikgitarren und Harfen, pointierte Wortspiele, stark choreographierte Stock- und Schwertkampfszenen, für die sich die Schauspielschule mal gelohnt hat."

Patrick Wildermann, Der Tagesspiegel am 3.6.2019

 

"Shakespeare an der Spree? Natürlich."

Katja Reichgardt, Berliner Abendblatt am 30.5.2019

 

Zu NACH DEM KUSS

"Autor Oliver Bukowski erspart sich, den Schauspieler und den Zuschauern nichts. […] Das tolle Ensemble unter der Regie Anselm Lipgens arbeitet sowohl die drastischen Ausbrüche wie zarten Untertöne wunderbar heraus. Das ist ein Abend, bei dem es sich auf jeden Fall lohnt, hinzugehen und bis zum Ende zu bleiben. Keine seichte Unterhaltungskost sondern ein Theaterabend mit Tiefgang, bei dem das Lachen eher im Halse stecken bleibt!"
hamburgtheater.de am 25.7.2019

Zu ÜBER DIE VERFÜHRUNG VON ENGELN:

"Ein Theatersommerabend über Brecht und die Liebe – das könnte matchen."
Ulrich Seidler, Berliner Zeitung am 21.6.2019

 

"Wer den langen Abend (…) gern romantisch und im Freien verbringen möchte, sollte sich auf den Weg auf die Mierendorff-Insel machen. Die Truppe „Globe Berlin“ gibt in Erwartung des hölzernen Shakespeare-Theaters, das im Herbst dort aufgebaut werden soll, schon einmal gespielte Wortkunst auf einer Freilichtbühne im Österreichpark."

Berliner Morgenpost am 15.6.2019

Globe Berlin

PROLOG-BÜHNE (Open Air)
Sömmeringstraße 15
10589 Berlin-Charlottenburg

Folgen Sie uns auf facebook 16 1 und   instagram

Medienpartner

tip

zitty

tagesspiegel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok