fbpx

Saskia von Winterfeld

studierte an der Schauspiel Akademie Zürich und arbeitet seitdem in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Sie ist an Staats- und Landestheatern ebenso aufgetreten, wie in der freien Szene in Ihrer Wahlheimat Berlin. Ihr Repertoire umfasst sowohl klassische Rollen (wie „Elisabeth“ in Schillers „Maria Stuart“ und „Olivia“ in Shakespeares „Was ihr wollt“ ), als auch spartenübergreifende Projekte wie Herman Melville's „Bartleby“ mit der Gruppe „Babylon Works“.

Zuletzt spielte sie u.a. am Stadttheater Bregenz in "Effie Briest“, am Staatstheater Braunschweig in „Betrunkene“ von Iwan Wyrypaew, am Theater Vorpommern in „Weißer Raum“ und am Kleinen Theater in Berlin in „Der Revisor“.

Globe Berlin

PROLOG-BÜHNE (Open Air)
Sömmeringstraße 15
10589 Berlin-Charlottenburg

Folgen Sie uns auf facebook 16 1 und   instagram

Tickets

Tickets

T.: 030 / 841 08 909 (Ticketmaster)
M.: 0175 / 341 04 14

Medienpartner

tagesspiegel

 

 

radio1