fbpx

Anja Lechle: Trotz Alledem

Phaidon

Premiere 24. August 2022, 19:30

Kleine Geschichten werden erzählt, sowohl gesungen, als auch gesprochen und gespielt. Es geht um Sehn- sucht, Selbstbestimmtheit, Liebe, Trennung und Leidenschaft. Um Vertrauen und Verlust; letztlich darum, den Wert des Lebens im Moment zu finden. Anja Lechle, Sängerin und Schauspielerin, ausgebildet an den beiden renommiertesten Schauspielschulen (Wien und Berlin), bewegt diesen Abend innerlich, äußerlich, inhaltlich.

Der Schauspiel-Musiker, Komponist und Arrangeur Ralf Schurbohm gestaltet diesen Abend nicht nur mit seinem Klavierspiel. Von Tucholsky über Brecht und Georg Kreißler, Hildegard Knef und Nina Hagen bis zu Udo Lindenberg, Rio Reiser, Wolf Biermann und Xavier Naidoo - eine rasante Fahrt durch 100 Jahre Dichtung und Komposition von Berlin bis Wien und zurück, mit der Anja Lechle ihre Lebensthemen wie Rebellion und Innehalten, Hartnäckigkeit und Optimismus, Respekt und Großzügigkeit, Toleranz und Mut beleuchtet, wirken lassen und teilen will.

Mit: Anja Lechle (Sprache und Gesang) und Ralf Schurbohm (Klavier)

 

Tickets & Termine

Globe Berlin

Open-O-Bühne
Sömmeringstraße 15
10589 Berlin-Charlottenburg

Folgen Sie uns auf facebook 16 1 und   instagram

Tickets

Tickets

Ticket-Tel.: (030) 84 10 89 09 (Ticketmaster)
E-Mail: tickets@globe.berlin

Gruppentickets (ab 10 Personen): 
Tel.: (030) 92 10 94 94 04
E-Mail: gruppen@ticketmaster.de

Partner

radio1

tagesspiegel


 

radio1

Förderer

tagesspiegel

 

 

DAKU

lottostiftung      radio1