fbpx

AGB

Stand: 07.05.2019

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Kartenerwerb und Besuch von Veranstaltungen der GLOBE Berlin Theater gGmbH

1. Prämisse

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen Veranstaltungsbesuchern und dem Veranstalter, Globe Berlin Theater gGmbH, Gaillardstraße 29, D – 13187 Berlin.

Die Prologsaison 2019 „Utopie & Illusion“ der Globe Berlin Theater gGmbH findet auf der Prolog -Bühne (Open Air), Sömmeringstr. 15, 10589 Berlin statt.

Mit der Bestellung von Eintrittskarten oder Ticketgutscheinen beauftragt der Kunde die GLOBE Berlin Theater gGmbH oder einen Dienstleister über den Link auf der Website mit der Abwicklung des Ticketkaufes ggf. einschließlich Versand und Bezahlvorgang.

Die AGB sind Bestandteil des Vertrages über den Erwerb von Eintrittskarten. Die Bestimmungen des BGB über Fernabsatzverträge finden entsprechend § 312 b III Zifffer 6 BGB, § 312g Abs. 2, 3 BGB Anwendung. Das bedeutet: Das zweiwöchige Widerrufs- und Rückgaberecht ist ausgeschlossen. 

2. Preise, Gebühren, Ticketbestellung

Die Eintrittspreise können der Website und allen Veröffentlichungen entnommen werden.

System-, Versandgebühren u.ä. kommen bei Benutzung des Webshops oder bei Kauf über eine Vorberkaufsstelle hinzu. Etwaige Gebühren und Versandkosten werden im Bestellprozess ausgewiesen.

Für gekaufte Tickets erhalten die Käufer eine Rechnung per E-Mail.

Tickets können direkt und ohne weitere Gebühren auf unserer Website, via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 030 / 549 05 192 bestellt werden. Sie erhalten ein E-Mail mit einer Bestätigung Ihrer Bestellung. Für den Webshop beachten Sie bitte die dort erhobenen Systemgebühren und ggf. Versandkosten.

Via E-Mail oder Telefon vorbestellten Karten müssen bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden. Werden vorbestellte Karten nicht rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn abgeholt, gehen diese zurück in den freien Verkauf.

Karten können auch direkt über unseren Kartenshop / Webshop gekauft werden. Mit Klick auf den Bestelllink verlassen Sie unsere Website und bestellen über einen von uns beauftragten Dienstleister. Es gelten die dort angegeben AGB. Unser Hausrecht bleibt davon unberührt.

Über unseren Dienstleister oder über Dritte (i.E. Vorverkaufsstellen, Theaterkassen) erworbene Tickets können von der Globe Berlin Theater gGmbH weder umgetauscht noch ersetzt werden. Zuständig ist hier der Verkäufer, auch wenn er im Auftrag der Globe Berlin Theater gGmbH handelt.

Karten zum Rabattpreis, wie auf unseren Printmedien angegeben, können nur an der Abendkasse eingelöst werden. 

3. Abbruch und Absage von Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen finden Open-Air statt. Für die Beachtung der jeweiligen Wetterbedingungen und entsprechende Vorsorge (angepasste Kleidung) ist der Besucher selbst verantwortlich.

Bei einem vom Veranstalter unverschuldeten Abbruch der Veranstaltung nach mehr als 50 % Vorstellungszeit ist ein Ersatz des Eintrittspreises nicht möglich. Im Interesse der Besucher wird nach Möglichkeit der kostenlose Besuch einer anderen Vorstellung der Veranstaltung angeboten.

An der Abendkasse oder im Ticketbüro erworbene Tickets können nach Absage der Veranstaltung binnen 14 Tagen direkt zurückgegeben oder umgetauscht werden. Die Öffnungszeiten unseres Ticketbüros finden Sie auf der Website.

Erworbene Tickets für abgesagte Veranstaltungen werden bis 14 Tage nach Vorstellungstermin an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zum Eintrittspreis zurückgenommen. Danach ist eine Kostenerstattung ausgeschlossen. 

4. Rücknahme, Umtausch, Erstattung

Die Globe Berlin Theater gGmbH ist bemüht, Kundeninteressen in den Vordergrund zu stellen und Kulanz zu üben.

Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf Rücknahme, Umtausch oder Stornierung erworbener Tickets.

Bei Verlust oder Nichtinanspruchsnahme von Tickets wird kein Ersatz geleistet.

Entrichtete Versand- und Servicegebühren werden nicht erstattet. Ein Rücknahmeanspruch von bei Dritten (Vorverkaufsstellen) erworbenen Tickets besteht nicht.

5. Einlass

Die Eintrittskarte ist beim Einlass vorzuzeigen und bis zum Ende aufzubewahren. Die Vorlage einer Bestellbestätigung oder einer Rechnung reichen nicht aus und ersetzen keine gültige Eintrittskarte.

Für Ermäßigungen sind die entsprechenden Nachweise am Einlass und beim Kauf an der Abendkasse unaufgefordert vorzuweisen.

Der Einlass beginnt ca. 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Es besteht kein Anspruch auf Einlass, sofern die Veranstaltung begonnen hat.

Der Anspruch auf einen qualifizierten Sitzplatz (i.E. entsprechend der bestellten Kategorie) endet mit dem Beginn der Vorstellung. 

6. Medien

Das Herstellen von Ton, Foto, Film und Videoaufnahmen ist generell untersagt. 

Mobiltelefone müssen während der Veranstaltung abgeschaltet sein. 

Eine Nichtbeachtung kann zum Verweis von der Veranstaltung führen

7. Generelle Bestimmungen

Die Abendvorstellungen richten sich an ein Publikum ab 14 Jahre in Begleitung Erwachsener.

Besondere Familienvorstellungen werden im Programm ausgewiesen.

Für Garderobe und mitgebrachte Gegenstände wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.

Mit dem Erwerb der Eintrittskarte/n anerkennt der Erwerber das Hausrecht des Veranstalters sowie die Hausordnung als verbindlich an. Anweisungen und Jugendschutzbestimmungen sind zu beachten. Zuwiderhandlungen können zum Ausschluss von der Veranstaltung führen.

8. Haftung

Die Haftung des Veranstalters beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

9. Abschlußklausel

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Alle Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Soweit Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sind, treten an ihre Stelle die gesetzlichen Vorgaben.

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Berlin, Deutschland.

Eine außergerichtliche Streitschlichtung ist ausdrücklich erwünscht.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Hotline: 030 / 549 05 192

Globe Berlin

PROLOG-BÜHNE (Open Air)
Sömmeringstraße 15
10589 Berlin-Charlottenburg

Folgen Sie uns auf facebook 16 1 und   instagram

Medienpartner

tip

zitty

tagesspiegel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok